Erinnerung an Kanada - 23.08.2019

Guten Morgen Welt, 🌎🇨🇦

Kanada - das zweitgrößte Land der Erde - in Zusammenfassung: Wir haben dieses Land als ein sehr sauberes und gepflegtes Land entdecken dürfen. Jeder saftig grüne Garten und jede noch so kleine Rasenfläche war frisch gemäht und so gut wie frei von Müll. Wir haben nur freundliche und interessierte Menschen kennengelernt. Vorwiegend (kanadische, deutsche und holländische) Autokenner, da es Ernie in Kanada nicht gibt. Papa hat Ernie dazu gebracht knapp 13.500 Kilometer zu fahren, von Halifax nach Sidney und wir alle haben dabei 5 Zeitzonen mitgenommen. Einmal quer durchs Land mit nur wenigen Pannen: Esstisch fiel während einer Wildfahrt ab, Zündeinheit am Gasherd hält nur noch mit einem dicken schweren Stein, EC-Karte wurde aus dem Auto geklaut, ich war im Walmart verschwunden und habe meine Eltern ganz dolle gesucht an meinem Geburtstag. Ausgaben in dieser gesamten Zeit lagen mit allem drum und dran bei 5.902€ (allerdings ohne die geklaute Summe). In 73 Reisetagen hatten wir ca. 10 Tage Regen. Ansonsten zeigte sich immer die Sonne bei Temperaturen zwischen 4 bis gefühlten 100 Grad. Krankheiten waren nicht wirklich zu verzeichnen. Bis auf den bösen Jetleg zu Beginn bei Mama und mir, ein mega krasser Sonnenbrand auf Papis Rücken und eine starke schmerzhafte Genickstarre bei Mami. Wir haben null Campingplätze benötigt, nur eine Gasflasche und kein einziges Bärenspray. Minuspunkt für Kanada - ich konnte fast nirgends nackig sein. Alle guckten dann immer gleich entsetzt. Dabei ist nackig sein das Beste was es gibt für mich. Und es gibt keine Bratwürste hier. Ich vermisse Bratwürste! Am schönsten waren die vielen wilden Tiere in der atemberaubenden Landschaft und die kristallklaren Gewässer anzusehen. "Donnerndes Wasser", wie die Indianer die Niagara Fälle nennen, blieb am meisten im Gedächtnis und die vielen Feuerwerke, die ich miterleben durfte. Aber mein persönliches Highlight waren die Lagerfeuer zum Abend, die Splash Pads, die vielen bunten Totempfähle und die super freundliche kanadische Polizei.

Euer Theo

 


top