Parksville - 12.08.2019

Guten Morgen Welt, 🌎🇨🇦

wir wollten zu den angeblich besten und familienfreundlichsten Badestränden von Vancouver Island fahren: Qualicum Beach und Parksville. Angekommen in Parksville fand ich den riesigen Spielplatz viel Interessanter als das Wasser. Den das war endlich der erste Spielplatz nach über 60 Tagen mit einem Trampolin. Ich habe gar nicht genug bekommen können vom Hüpfen. Mein Trampolin fehlt mir sehr, denn wir konnten es leider nicht mitnehmen. Ein kleines bisschen zu groß für Ernie. Mama war daweile bei der Sandskulpturen Ausstellung, das war Papa und mir aber zu langweilig. Als sie zurück kam, haben wir noch zusammen geschaukelt. Wenn wir zu Hause sind, holen wir uns hoffentlich auch so eine in der Art. Papa hat nämlich gesagt: "Das Teil macht Sinn!" Nachdem ich richtig fertig war vom Spielplatz - mit roten Kopf und nassen blonden Locken - ging die Reise weiter. Wir hatten uns eine preiswerte Angel gekauft und wollen diese jetzt auch ausprobieren in "Canada's Ultimate Fishing Town" Port Alberni. Also schnell mit WiFi Opa Mario und Kumpel @blumecarsten kontaktieren wie man überhaupt Wallerknoten macht und los ging es. Erfolgreich waren wir Anfänger natürlich nicht. Aber lustig war es dennoch. Wenn man in Kanada ist, muss man auch mal Angeln. Ist doch sonst gar keine echte Kanadareise.

Euer Theo

top